Öffnungsdämpfung

Wann wird bei Türschließern eine Öffnungsdämpfung eingesetzt?

Vor allem bei dem Einsatz von Drehflügeltüren, die nach außen öffnen und dadurch dem Wind ausgesetzt sind, oder Türen die heftig aufgeworfen werden, sind Türschließer mit Öffnungsdämpfung zu empfehlen. Durch die Öffnungsdämpfung wird der Schwung der Tür abgefangen, dies trägt zum Schutz von Personen, Türelementen, angrenzenden Wänden und Gegenständen bei. Der Türöffnungswinkel wird durch den Einsatz einer Öffnungsdämpfung nicht begrenzt.





Passende Artikel

  • Türschließer GEZE TS 5000 S Schließverzögerung und Öffnungsdämpfung

    nach EN 1154, Größe 2 - 6, von vorn einstellbare Schließkraft, Schließverzögerung,Schließgeschwindigkeit ,Öffnungsdämpfung und Endschlag, mit optischer Größenanzeige,Normalmontage auf Türblatt/Bandseite

    209,14 €
    inkl. 19.00% MwSt

    175.75 €
    zzgl. 19.00% MwSt

  • Türschließer Dorma TS 93 B EN 2-5

    Gleitschienen-Türschließer nach EN 1154, mit CE-Kennzeichnung, im Contur Design, mit stark abfallendem Öffnungsmoment. Schließgeschwindigkeit, Endschlag, hydraulisch kontrollierte Öffnungsdämpfung sowie Schließverzögerung über Ventil komfortabel von vorne einstellbar.

    184,21 €
    inkl. 19.00% MwSt

    154.80 €
    zzgl. 19.00% MwSt

Informationen zu Cookies
Wir vewenden Cookies, um Ihnen ein besseres Online Erlebnis anbieten zu können. Lesen Sie unsere Cookie Richtlinie, sofern Sie weitere Informationen wünschen. Weitere Infos Mehr Info