Fax: 08106 3489217      info@schliessershop.com

Sockel 143 W - Montagesockel für Hekatron Rauchmelder

26,89 €*
inkl. MwSt

22,60 €
zzgl. MwSt

Lieferzeit 5-10 Werktage

Artikelnummer: 5 000 513
EAN Nummer: 04260432550566

Sockel 143 W - Montagesockel für Hekatron Rauchmelder

Sockel für Wand/Sturzmontage in trockenen Räumen.

- Einfache Montage und Installation
- Kompatibel zur Melderserie 130 und 140 sowie den Rauchschaltern ORS 132/142 und dem Thermodifferentialschalter TDS 247
- Klemmen mit Quetschschutz

Die Sockel der Serie 143 sind für die Brandmelder der Typenreihe 130 und 140 sowie für die optischen Rauchschalter ORS 132, ORS 142 und den Thermodifferentialschalter TDS 247 konzipiert
worden.
Die Konsolen K 143-S und K 143-K, sind für die Montage der Rauchschalter am Sturz bzw. als Kragarm, gemäß den Ausführungsbestimmungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), geeignet.

Anwendung
Die Sockel der Serie 143 sind in verschiedenen Ausführungen lieferbar, die Auswahl ist abhängig von den Umgebungsbedingungen wie trockene oder feuchte Umgebung, und vom Montageort zum Beispiel Sturz, Decke oder Konsole.

Funktion/Aufbau
Die Bajonettfassung der Sockel-serie 143 sorgt für eine einfache Montage und gewährleistet eine sichere Kontaktierung des Melders. Für die zuverlässige elektrische Verbindung
mit dem Melder besitzen die Sockel Kontaktferdern, die die Anschlusstifte des Melders von beiden Seiten umfassen.
Die Klemme 6 des Sockels hat keine Verbindung zum Melder und ist als Stützpunktklemme im Sockel vorgesehen

Kunden haben auch gesehen

Sockel 143 A - Montagesockel für Hekatron Rauchmelder
Sockel 143 A - Montagesockel für Hekatron Rauchmelder Universalsockel für Aufputzmontage und zur Montage an den Konsolen in trockenen Räumen- Einfache Montage und Installation- Kompatibel zur Melderserie 130 und 140 sowie den Rauchschaltern ORS 132/142 und dem Thermodifferentialschalter TDS 247- Klemmen mit QuetschschutzDie Sockel der Serie 143 sind für die Brandmelder der Typenreihe 130 und 140 sowie für die optischen Rauchschalter ORS 132, ORS 142 und den Thermodifferentialschalter TDS 247 konzipiertworden.Die Konsolen K 143-S und K 143-K, sind für die Montage der Rauchschalter am Sturz bzw. als Kragarm, gemäß den Ausführungsbestimmungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), geeignet.AnwendungDie Sockel der Serie 143 sind in verschiedenen Ausführungen lieferbar, die Auswahl ist abhängig von den Umgebungsbedingungen wie trockene oder feuchte Umgebung, und vom Montageort zum Beispiel Sturz, Decke oder Konsole.Funktion/AufbauDie Bajonettfassung der Sockel-serie 143 sorgt für eine einfache Montage und gewährleistet eine sichere Kontaktierung des Melders. Für die zuverlässige elektrische Verbindungmit dem Melder besitzen die Sockel Kontaktferdern, die die Anschlusstifte des Melders von beiden Seiten umfassen.Die Klemme 6 des Sockels hat keine Verbindung zum Melder und ist als Stützpunktklemme im Sockel vorgesehen

16,66 €*
%
Hekatron ORS 142
Hekatron ORS 142Kompakter Rauchschalter für Wand- / Sturzmontage Optischer Rauchschalter mit Raucherkennung nach dem Streulichtprinzip (EN 54, Teil 7). Ein zusätzlicher Temperaturfühler spricht bei einem Temperaturgrenzwert von ca. + 70 °C an. Die Auswerteelektronik überwacht den Rauchmessteil auf Verschmutzung und Störung. Die jeweiligen Betriebszustände werden optisch angezeigt. Eine selbst regelnde Alarmschwellennachführung sorgt für ein gleich bleibendes Ansprechverhalten. Optional erweiterbar zu einer Rauchschaltzentrale. Die gesonderten Gehäuseoberteile sind in den Ausführungen Standard und Design erhältlich. Bauaufsichtlich zugelassen für den Anwendungsbereich Feststellanlagen Leistungsmerkmale: - Optische Anzeige für Betrieb, leicht verschmutzt, stark verschmutzt, Störung und Alarm - Alarmschwellennachführung und Temperaturfühler - Messkammerüberwachung - Für die Montage am Sturz - Kompaktes Design - Optische Raucherkennung nach dem Streulichtprinzip - Keine Verwendung radioaktiver Präparate - RS-Bus kompatibel - Potenzialfreier Kontakt, öffnet bei Alarm und Störung - Standardinstallation, Kabel ohne Funktionserhalt - Gesonderte Gehäuseoberteile in verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich - Bauaufsichtlich zugelassen vom DIBt Nenndaten: Betriebsspannung 18 bis 28 VDC Stromaufnahme max. 22 mA Schaltleistung Relaiskontakt 30 V / 1 A Schutzart mit Gehäuseoberteil IP 40 Raucherkennung nach EN 54, Teil 7 Auslösung Temperatur ca. + 70 °C Betriebsumgebungstemperatur -20 °C bis +75 °C

107,10 €* 111,86 €* (4.26% gespart)
Dorma Zulassungs-Set Feststellanlagen
Dorma Zulassungs-Set Feststellanlagen Dorma Abnahmeset bestehend aus: - Prüfbuch - Zulassungsschild - Anleitung Geeignet für: - Dorma RMZ - Dorma G-SR EMR- Dorma G-EMR - Dorma TS99 FLR-K - Dorma RM-ED

11,66 €*
Hekatron FSZ Basis
Hekatron FSZ Basis Feststellanlagen-Zentrale Stromversorgung, Steuerung, Handtaster, Alarmspeicher und Resettaster in einem ProduktDie Hekatron Feststellanlagen-Zentrale FSZ Basis löst das bewährte NG 519 ab und kann auch in bestehende Anlagen eingebunden werden.Leistungsmerkmale:– Abwärtskompatibel zu bestehenden Feststellanlagen von Hekatron und damit kostengünstig in der Modernisierung– Optionale Leitungsüberwachung gemäß DIN EN 14637 (keine Leitungsüberwachung bei Ex-Anwendungen)– Alarmspeicherung– Individuelle Steuerungsmöglichkeiten durch zwei separate Alarmausgänge– Kabeleinführungen oben, unten und hinten– Leicht zugängliche Anschlussklemmen– Einsetzbar in schwierigen Umgebungsbedingungen mit Feuchtigkeit, Staub, Wärme, Kälte und Temperaturen von -10 °C bis +50 °C– Kurzschlusssicher– Kompatibel zu sämtlichen Vorgängerprodukten und bestehenden Leitungsnetzen– Wechselbare BeschriftungenLieferumfang:- 1 × Hekatron FSZ Basis- 1 × Verpackung- 1 × Montageanleitung- 1 × Montageset bestehend aus 2 Schrauben und 2 Dübeln- 1 × Kabelverschraubungsset bestehend aus:einer Kabelverschraubung M20 für die Netzzuleitung;drei Verschraubungen M16 für den Anschluss der Peripheriegeräte z.B. ORS 142, Türhaftmagnete, usw.- 1 × Einschub für den integrierten Auslösetaster mit der Beschriftung »Tür schließen« und »Tor schließen« für TDS 247 oder Handtaster

153,51 €*
Konsole K 143-K - Montagekonsole für Hekatron Rauchmelder
Konsole- K 143-K - Montagekonsole für Hekatron Rauchmelder- Konsole K 143-K aus Stahl zur fachgerechten Montage gemäß DIBtDie Konsole für Kragarmmelder K 143-K ist geeignet, um den Rauchschalter, gemäß den Richtlinien des Deutschen Instituts für Bautechnik, mit einem Abstand von 0,5 m zur Wand zu montieren.Auszug aus den DIBt- Richtlinien:Ist der Abstand der Decke von der Oberkante der Wandöffnung größer als 5 m, dann dürfen zugehörige Deckenmelder durch Melder ersetzt werden, die mindenstens 3,5 m über der Oberkante der Wandöffnung und an einem Kragarm von 0,5 m Länge angebracht sind.Im EX- Bereich kann die Anschlussbox des ORS 142 Ex in den vorgebohrten Befestigungslöchern der Konsolen K 143-S und K 143-K befestigt werden.

27,37 €*
Hekatron THM 425
Hekatron THM 425Türhaftmagnet für FeststellanlagenTürhaftmagnet in runder Bauform auf Trägerplatte mit verdeckten Anschlussklemmen und einer Haftkraft von 686 N. Für AP-Wandmontage in trockenen Räumen. Zur flexiblen Montage stehen gesonderte Ankerplatten zur Verfügung. Ausgestattet mit Verpolschutz und Löschdiode. Bauaufsichtlich zugelassen für den Anwendungsbereich Feststellanlagen. Leistungsmerkmale: - Löschdiode und Verpolschutz integriert - Verdeckte Anschlussklemmen - Bauaufsichtlich zugelassen vom DIBt - Robuste Bauweise Nenndaten: Betriebsspannung 24 V DC Stromaufnahme max. 63 mA Haftkraft 686 N Schutzart IP 40 Abmessung HxBxT 93x65x26 mm Betriebsumgebungstemperatur 0°C bis +50°C Farbe Metall / Schwarz Fabrikat: HEKATRON Vertriebs GmbH Typ: THM 425

55,93 €*

Kunden kauften auch

%
Hekatron ORS 142
Hekatron ORS 142Kompakter Rauchschalter für Wand- / Sturzmontage Optischer Rauchschalter mit Raucherkennung nach dem Streulichtprinzip (EN 54, Teil 7). Ein zusätzlicher Temperaturfühler spricht bei einem Temperaturgrenzwert von ca. + 70 °C an. Die Auswerteelektronik überwacht den Rauchmessteil auf Verschmutzung und Störung. Die jeweiligen Betriebszustände werden optisch angezeigt. Eine selbst regelnde Alarmschwellennachführung sorgt für ein gleich bleibendes Ansprechverhalten. Optional erweiterbar zu einer Rauchschaltzentrale. Die gesonderten Gehäuseoberteile sind in den Ausführungen Standard und Design erhältlich. Bauaufsichtlich zugelassen für den Anwendungsbereich Feststellanlagen Leistungsmerkmale: - Optische Anzeige für Betrieb, leicht verschmutzt, stark verschmutzt, Störung und Alarm - Alarmschwellennachführung und Temperaturfühler - Messkammerüberwachung - Für die Montage am Sturz - Kompaktes Design - Optische Raucherkennung nach dem Streulichtprinzip - Keine Verwendung radioaktiver Präparate - RS-Bus kompatibel - Potenzialfreier Kontakt, öffnet bei Alarm und Störung - Standardinstallation, Kabel ohne Funktionserhalt - Gesonderte Gehäuseoberteile in verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich - Bauaufsichtlich zugelassen vom DIBt Nenndaten: Betriebsspannung 18 bis 28 VDC Stromaufnahme max. 22 mA Schaltleistung Relaiskontakt 30 V / 1 A Schutzart mit Gehäuseoberteil IP 40 Raucherkennung nach EN 54, Teil 7 Auslösung Temperatur ca. + 70 °C Betriebsumgebungstemperatur -20 °C bis +75 °C

107,10 €* 111,86 €* (4.26% gespart)
Hekatron FSZ Basis
Hekatron FSZ Basis Feststellanlagen-Zentrale Stromversorgung, Steuerung, Handtaster, Alarmspeicher und Resettaster in einem ProduktDie Hekatron Feststellanlagen-Zentrale FSZ Basis löst das bewährte NG 519 ab und kann auch in bestehende Anlagen eingebunden werden.Leistungsmerkmale:– Abwärtskompatibel zu bestehenden Feststellanlagen von Hekatron und damit kostengünstig in der Modernisierung– Optionale Leitungsüberwachung gemäß DIN EN 14637 (keine Leitungsüberwachung bei Ex-Anwendungen)– Alarmspeicherung– Individuelle Steuerungsmöglichkeiten durch zwei separate Alarmausgänge– Kabeleinführungen oben, unten und hinten– Leicht zugängliche Anschlussklemmen– Einsetzbar in schwierigen Umgebungsbedingungen mit Feuchtigkeit, Staub, Wärme, Kälte und Temperaturen von -10 °C bis +50 °C– Kurzschlusssicher– Kompatibel zu sämtlichen Vorgängerprodukten und bestehenden Leitungsnetzen– Wechselbare BeschriftungenLieferumfang:- 1 × Hekatron FSZ Basis- 1 × Verpackung- 1 × Montageanleitung- 1 × Montageset bestehend aus 2 Schrauben und 2 Dübeln- 1 × Kabelverschraubungsset bestehend aus:einer Kabelverschraubung M20 für die Netzzuleitung;drei Verschraubungen M16 für den Anschluss der Peripheriegeräte z.B. ORS 142, Türhaftmagnete, usw.- 1 × Einschub für den integrierten Auslösetaster mit der Beschriftung »Tür schließen« und »Tor schließen« für TDS 247 oder Handtaster

153,51 €*
Sockel 143 A - Montagesockel für Hekatron Rauchmelder
Sockel 143 A - Montagesockel für Hekatron Rauchmelder Universalsockel für Aufputzmontage und zur Montage an den Konsolen in trockenen Räumen- Einfache Montage und Installation- Kompatibel zur Melderserie 130 und 140 sowie den Rauchschaltern ORS 132/142 und dem Thermodifferentialschalter TDS 247- Klemmen mit QuetschschutzDie Sockel der Serie 143 sind für die Brandmelder der Typenreihe 130 und 140 sowie für die optischen Rauchschalter ORS 132, ORS 142 und den Thermodifferentialschalter TDS 247 konzipiertworden.Die Konsolen K 143-S und K 143-K, sind für die Montage der Rauchschalter am Sturz bzw. als Kragarm, gemäß den Ausführungsbestimmungen des Deutschen Instituts für Bautechnik (DIBt), geeignet.AnwendungDie Sockel der Serie 143 sind in verschiedenen Ausführungen lieferbar, die Auswahl ist abhängig von den Umgebungsbedingungen wie trockene oder feuchte Umgebung, und vom Montageort zum Beispiel Sturz, Decke oder Konsole.Funktion/AufbauDie Bajonettfassung der Sockel-serie 143 sorgt für eine einfache Montage und gewährleistet eine sichere Kontaktierung des Melders. Für die zuverlässige elektrische Verbindungmit dem Melder besitzen die Sockel Kontaktferdern, die die Anschlusstifte des Melders von beiden Seiten umfassen.Die Klemme 6 des Sockels hat keine Verbindung zum Melder und ist als Stützpunktklemme im Sockel vorgesehen

16,66 €*
Hekatron THM 425
Hekatron THM 425Türhaftmagnet für FeststellanlagenTürhaftmagnet in runder Bauform auf Trägerplatte mit verdeckten Anschlussklemmen und einer Haftkraft von 686 N. Für AP-Wandmontage in trockenen Räumen. Zur flexiblen Montage stehen gesonderte Ankerplatten zur Verfügung. Ausgestattet mit Verpolschutz und Löschdiode. Bauaufsichtlich zugelassen für den Anwendungsbereich Feststellanlagen. Leistungsmerkmale: - Löschdiode und Verpolschutz integriert - Verdeckte Anschlussklemmen - Bauaufsichtlich zugelassen vom DIBt - Robuste Bauweise Nenndaten: Betriebsspannung 24 V DC Stromaufnahme max. 63 mA Haftkraft 686 N Schutzart IP 40 Abmessung HxBxT 93x65x26 mm Betriebsumgebungstemperatur 0°C bis +50°C Farbe Metall / Schwarz Fabrikat: HEKATRON Vertriebs GmbH Typ: THM 425

55,93 €*
Hekatron AFS 65
Hekatron Ankerplatte AFS 65 - Flexible Winkelankerplatte Ankerplatte für extreme Einstellung passend für THM 425Technische DatenSchwenkbereich 60°Durchmesser 65 mm

35,10 €*
Hekatron Inbetriebnahme- und Wartungsset IW-Set RS
Hekatron Inbetriebnahme- und Wartungsset IW-Set RS Geprüfte Sicherheit dokumentieren Das Inbetriebnahme und Wartungsset (IW-Set RS) enthält sämtliche Unterlagen und Kennzeichnungsschilder, die für die Inbetriebnahme, Abnahme und Wartung von Feststellanlagen notwendig sind. Es besteht aus: - Abnahmeprotokoll mit Zulassungsschild - Wartungsprotokoll für die jährliche Wartung - Kontrollheft für die monatliche Prüfung - DIBt-Zulassungsbescheid - Hinweisschild für die Feuerschutztür - Wartungshinweise

23,68 €*